Orthopädie / Rheumatologie

Was ist Orthopädie/ Rheumatologie?

In diesem Fachgebiet behandelt die Ergotherapie Patienten aller Altersstufen mit Störungen aus den Bereichen der Orthopädie, Traumatologie und Rheumatologie. Dies sind z.B. angeborene Fehlbildungen des Rumpfes, der Arme und Hände, Abnutzungserscheinungen und Erkrankungen der Wirbelsäule und anderer großer Gelenke, entzündliche und degenerative Gelenkerkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis, Verletzungen von Knochen, Muskeln und Sehnen und der Nerven vor allem der Arme und des Rumpfes.

 

Behandlung:

Eine ergotherapeutische Behandlung in diesem Fachbereich beinhaltet z.B.:

  • Übungen zur Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer, Belastbarkeit und Sensibilität

  • Vermeidung von Sekundärschäden wie z.B. Kontrakturen

  • Training von Alltagsaktivitäten im Hinblick auf die persönliche, häusliche und berufliche Selbständigkeit

  • Beratung und Training zum Gelenkschutz

  • Abhärtung von Amputationsstrümpfen und Training mit der Prothese

  • Herstellung von speziellen Hand- und Armschienen

  • Beratung geeigneter Hilfsmittel und Änderungen im häuslichen und beruflichen Umfeld

Danziger Straße 28
67685 Weilerbach

info@website.com